3. Wirtschaftstag der deutschen Fitness-Industrie zu Entwicklungsperspektiven am Fitnessmarkt

DIFG WIRTSCHAFTSTAG

3. Wirtschaftstag der deutschen Fitness-Industrie zu Entwicklungsperspektiven am Fitnessmarkt

Wie kann und wird die deutsche Fitnessbranche wachsen? Wie wird sich unter dem Einfluss aktueller Fitness-Trends die Nachfrage verändern? Der Deutsche Industrieverband für Fitness und Gesundheit (DIFG) e.V. veranstaltet am 5. September 2017 von 10 bis 16 Uhr in Düsseldorf den dritten Wirtschaftstag der Fitness-Industrie. Ziel der Veranstaltung ist es, an Hand von Informationen zu spannenden Zukunftsfragen einen Branchendialog zu Wachstumsstrategien des Fitnessmarktes zu führen.

Der Tag wird mit der Präsentation der neuesten Wirtschaftsdaten der Creditreform für den Fitnessmarkt eröffnet. Das Programm widmet sich im Anschluss den Synergieeffekten neuer, trendiger Angebote - wie z.B. dem Functional Training oder dem Digitalen Training - und etablierter Produkte mit hoher Wertschöpfung und zentraler Position am Fitnessmarkt am Beispiel des Kraft- und Ausdauertrainings an geführten Trainingsgeräten.

Zur Unterstützung der Internationalisierung der deutschen Fitness-Industrie wird ein Impulsvortrag zum Management der Intercultural Diversity die Veranstaltung abschließen. Hier wird am Beispiel asiatischer Märkte aufgezeigt werden, wie deutschen Unternehmen durch Beachtung von kulturellen Besonderheiten erfolgreich internationale Zielmärkte erobern können.

Damit bietet der dritte Wirtschaftstag für die Fitness-Industrie wichtige Wissensimpulse an, um nachhaltige Zukunftsstrategien aufzubauen. Zudem bietet sich in den Pausen bei leckerem Essen und Getränken genügend Gelegenheit zum Aufbau und Pflege von Geschäftskontakten.

Ort: IST-Studieninstitut / IST-Hochschule, Erkrather Str. 220, 40233 Düsseldorf.

Die Teilnahme am dritten Wirtschaftstag ist für eine Person pro Mitgliedsunternehmen des DIFG e.V. kostenlos. Der Teilnahmebeitrag beträgt für alle weiteren Personen 39,- Euro zzgl. Mwst.

Programm

Empfang: 9.30 Uhr
Beginn: 10.15 Uhr

Block 1 - 10.15 bis 12.00 Uhr
Begrüßung
Zur Lage des deutschen Fitness-Marktes: DIFG-Wirtschaftsbericht (Johannes Kühner, Creditreform, 45 Minuten)
Die Positionierung des klassischen gerätegestützten Kraft- und Cardiotraining (Prof. Dr. Niels Nagel, DIFG e.V., 45 Minuten)

Mittagspause

Block 2 - 13 bis 14.30 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Funktionellen Training aus der Perspektive der Industrie  (Ralph Pfeifer, ELEIKO, 45 Minuten)
Herausforderung Gesundheitsmarkt: Umgang mit personenbezogenen Daten (NN, o.a., 45 Minuten)

Kaffeepause

Block 3 - 15.00 bis 16.00 Uhr
Intercultural Management - erfolgreich internationalisieren (Prof. Dr. Jonas Polfuss, EBC Hochschule, 45 Minuten)
Zusammenfassung (Prof. Dr. Niels Nagel, DIFG e.V., 15 Minuten)

Anmeldung

 
1 Beginn 2 Vorschau 3 Vollständig
Bitte geben Sie hier den Namen Ihres Unternehmens an.
Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Vornamen an.
Bitte geben Sie Straße und Hausnummer an.
Bitte geben Sie Stadt und Postleitzahl an.
Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer an, unter der wir Sie für eventuelle Rückfragen erreichen können.

Mit dem Absenden der Bestellung bestätigen Sie unsere Widerrufsbelehrung. Diese und das entsprechende Widerrufsformular finden Sie hier: http://difg-verband.de/de/widerruf